06. November 2019

INEO-Award für Hawle

Hawle - ein "vorbildlicher Lehrbetrieb"
INEO-Award Gala
Claudia Lämmerhofer (HR) mit Lehrling Viktoria Schwarz

Auszeichnung als "vorbildlicher Lehrbetrieb"

Was macht einen guten Lehrbetrieb aus? Es sind Werte wie Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung. Jene Werte, für die der INEO-Award steht. INEO ist die Auszeichnung der WKO Oberösterreich für Betriebe mit vorbildlichem Engagement in der Lehrlingsausbildung. Wir freuen uns, dass wir für weitere drei Jahre die Zertifizierung als „vorbildlicher Lehrbetrieb“ erhalten haben.

Die Schule ist abgeschlossen, der Lehrberuf steht fest. Jetzt muss nur noch der richtige Lehrbetrieb ausgewählt werden. Auf der Suche nach dem richtigen Unternehmen ist das INEO-Qualitätssiegel ein guter Wegweiser. Es vermittelt jugendlichen Bewerbern und deren Eltern die Sicherheit, einen guten Lehrlingsausbildungsbetrieb zu wählen.

Hawle bietet seit 1979 kaufmännische und seit 1991gewerbliche Lehrberufe in einem internationalen Umfeld an. Jugendliche, die sich für eine Lehre bei uns entscheiden, haben die Möglichkeit ihre Stärken, ihr Talent und ihre Ideen einzubringen. Wir legen viel wert auf eigenverantwortliches Arbeiten und eine fachübergreifende Ausbildung.

Seit Eröffnung der Lehrwerkstätte im Jahr 2004 ist die Anzahl der Lehrlinge bei uns sprunghaft angestiegen. Ein eigens dafür abgestellter Ausbildungsleiter und ein moderner Maschinenpark in der Lehrwerkstätte garantieren eine hochwertige und moderne Ausbildung für jeden Lehrling. Dank steter Investitionen ist in den letzten Jahren ein Ausbau der Lehrwerkstätte, sowie des Maschinenparks möglich gewesen. Besonders stolz sind wir jedoch nicht nur auf die moderne Lehrwerkstätte, sondern auch auf den steigenden Anteil von Mädchen in technischen Ausbildungsberufen, sowie auf die vielen guten und ausgezeichneten Erfolge der Lehrlinge für welche die Industrie 4.0. bereits gelebte Praxis ist.

Unsere Lehrlinge können sich über zahlreiche Benefits freuen. Sie haben die Möglichkeit, sich für eine Lehre mit Matura zu entscheiden, besuchen Persönlichkeitstrainings und erhalten Sonderurlaub für Ausbildungen im Gemeinwesen. Bei gutem Schulerfolg winken zudem leistungsorientierte Prämien.

Jugendliche, die bereits eine Matura haben, jedoch nicht sofort ein Studium anstreben, bieten wir die “Duale Akademie” an. Ein betriebliches Traineeprogramm im Ausbildungsverbund Hawle – Preishuber. Diese Ausbildungsschiene eignet sich auch für Studierende ohne Studienabschluss oder Berufsumsteiger, die neue Wege in eine erfolgreiche berufliche Zukunft anstreben.

Durch das hohe Ausbildungsniveau und die umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten auch nach dem Abschluss stehen den Hawle Lehrabsolventen alle Türen in der internationalen Hawle Österreich Gruppe offen.

Für jene, die sich noch nicht sicher sind, welcher Lehrberuf der richtige ist, können unsere Schnuppertage nutzen. Einfach eine E-Mail an karriere@hawle.at schreiben, wir freuen uns auf dich!

Dies könnte Sie auch interessieren

20 Okt

Neue BIM-Plattform online! Ihre Vorteile bei „My Hawle“

„My Hawle“ ist online und wir freuen uns. Warum? Einerseits, weil wir eine neue online Datenbank ins Leben gerufen haben, andererseits, weil ...

Statement zum aktuellen Stand Coronavirus

Hawle hat sich während der herausfordernden Zeit der letzten Monate an den Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung orientiert. Daher ...